Für Händler

Machen Sie mit und bewerben Sie DAB+ im modernen Design!

Seit Sommer 2018 präsentiert sich DAB+ auch in Österreich im neuen, weltweiten Design und steht für die moderne Art des Radiohörens. In Form eines stilisierten Radios zeigt das neue Logo zusammen mit dem Claim „Mehr Radio“, wofür der technische Standard DAB+ steht.

Ursprünglich eingeführt wurde das neue Design in Deutschland im Mai 2017 mit einer bundesweiten und crossmedialen Kampagne unter dem Motto „So klar, als wär ich da“.

Mithilfe einer auffälligen, klaren Vorteilskommunikation, die appellativen Charakter trägt, soll die DAB+ Kampagne in 2018 nicht nur die Bekanntheit des digitalen Radiostandards steigern, sondern auch Verständnis und Akzeptanz für den „Radiostandard von heute“.
Laden Sie sich das aktuelle Corporate Design sowie die Social Media Postings der Kampagne und nutzen Sie diese zur Bewerbung von DAB+ in Ihren eigenen Kanälen.

Die offiziellen Pressemitteilungen des Vereins Digitalradio zur Kampagne und Markenführung finden Sie im Bereich News.

Downloads

Corporate Design und Kampagnenelemente

Das neue Logo und das Markendesign wurden im Auftrag der ARD entwickelt. Es kann unter Einhaltung der Nutzungsbedingungen und des Styleguides zur Bewerbung von DAB+ mit eigenen Elementen, etwa im Handel- oder Herstellersegment, verwendet werden. Dazu stehen die Elemente des modernen DAB+ Markenauftritts im Folgenden zum Download bereit. Machen Sie mit!

Bei Fragen rund um Markenführung, Kampagne und DAB+ wenden Sie sich bitte an den Verein Digitalradio Österreich unter der E-Mail-Adresse: office(at)dabplus.at.

Corporate-Design-Paket

Laden Sie hier das Corporate Design-Paket der DAB+ Marke herunter. Einen schnellen Überblick zum neuen Markenauftritt ermöglicht der One-Pager. Neben dem neuen DAB+ Logo und einem Styleguide sind auch die lizenzfreien Markenschriften Open Sans und Comfortaa im Download-Paket enthalten.

Download 37.27 MB
Social-Media-Postings

Laden Sie hier typo-basierte Social-Media-Postings der DAB+ Kampagne herunter. Für den Einsatz in den eigenen Social-Media-Kanälen bei der Bewerbung von DAB+ stehen acht verschiedene Motive in Typo mit prägnanten Headlines zur Verfügung.

Download 3.39 MB
Radiospots

Die Radiospots der Kampagne 2018 zum Download.

Download 6.62 MB

Informationen

Weitere Informationen & Formulare

Die Abdeckung für den terrestrischen Empfang von DAB+ beträgt derzeit im Großraum Wien bis zu 2,5 Mio. Einwohner. Bis Ende 2020 ist eine österreichweite Abdeckung von bis zu 85% geplant. Es kann vorkommen, dass der Empfang bei innenliegenden Verkaufsräumen nicht möglich ist.

In solchen Fällen kann die Montage eines „Repeaters“, der das Sendesignal mittels einer außen am Gebäude angebrachten Antenne empfängt, es wieder verstärkt und über ein Kabel einer im Gebäude montierten Sendeantenne zuführt, hilfreich sein.

Aus rechtlichen Gründen muss ein Repeater zunächst bei der RTR-GmbH (www.rtr.at) angemeldet werden.

Hörfunkspots

Radiospots zum Anhören